Prozessbegleitung

Am 19.12.2023 startete der Prozess gegen 5 Polizist*innen, die bei dem tödlichen Einsatz, bei dem Mouhamed Lamine Dramé erschossen wurde, involviert waren. Der Schütze muss sich wegen Totschlags, 3 Beamt*innen wegen gefährlicher Körperverletzung im Amt und der Einsatzleiter zu Anstiftung dieser, verantworten.
Der Solidaritätskreis Justice4Mouhamed wird den Prozess kritisch begleiten und unterstützt die Familie Dramé.

Prozesstermine – Beginn: 09:30 Uhr

19.12.202322.05.2024
10.01.202405.06.2024
17.01.202414.06.2024
31.01.202420.06.2024
21.02.202405.07.2024
28.02.202424.07.2024
06.03.202407.08.2024
13.03.202414.08.2024
20.03.202402.09.2024
03.04.202404.09.2024
17.04.202409.09.2024
22.04.202411.09.2024
Nachfolgend ist eine Sammlung unserer Beiträge rund um den Prozess: